Logo Kanton Bern / Canton de BerneLehrpersonen und Schulleitungen Volksschule
  • de
  • fr

Impariamo insieme

Mit Impariamo insieme erleben Jugendliche der Sekundarstufen I einen gegenseitigen Einzelaustausch, während der Schulzeit, von jeweils zwei Wochen.

Der Austausch findet zwischen Tessiner/innen und Schüler/innen, welche die italienische Sprache lernen, statt. Während des insgesamt vierwöchigen Austauschs wohnen die Schüler/innen beim Austauschpartner / bei der Austauschpartnerin und besuchen den Schulunterricht vor Ort.

Wie funktioniert es?

Die Teilnehmenden verbringen je zwei Schulwochen bei der Austauschpartnerin / dem Austauschpartner und bei sich zu Hause und besuchen gemeinsam die jeweilige Schule vor Ort.

Was bringt's?

Dank diesem Sprachbad verbesserst sich Sprachkompetenz und es erlaubt Einblicke in die kulturelle Vielfalt der Schweiz. Am Ende des insgesamt vierwöchigen Austauschs wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Wer kann teilnehmen?

Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I, die die italienische Sprache erlernen. Die Schule muss mit dem Austausch einverstanden sein.

Wie unterstützt Movetia?

Movetia vermittelt eine/n passende/n Austauschpartner/in.
Wir unterstützen den Austausch finanziell (Reisepauschale von CHF 300.--).

Anmeldung

Anmeldungen müssen bei der nationalen Agentur Movetia über die Plattform «match&move» erfolgen. Anmeldefrist: 15. November
 

  • Impariano insieme

  • Flyer

  • Anmeldung

Seite teilen